Workshop:

Rainfarn

PflanzenWerkstatt
Natürliche Farben gewinnen und damit malen

Wie gewinnt man eigentlich eine natürliche Farbe? Wir machen uns auf in die Welt der Pflanzenfarbstoffe, streifen durch die Natur, halten Ausschau nach besonderen Gewächsen und sammeln Ihre färbenden Stoffe ein. In meinem Atelier entsteht nun ein Farblabor: es wird gekocht, eingelegt, gepresst…  Aus diesen wunderbaren Essenzen zauberst du deine eigene Bilderwelt auf verschiedenen Papieren. Du nutzt die Kraft der Pflanzen, um deine einzigartigen Formen und Farben zu kreieren.
Ich begleite dich dabei mit meinen Erfahrungen aus der Pflanzenwelt und der Malerei. So erfahrt ihr auch etwas über die Geschichte und Heilkraft der einzelnen Pflanzenfarben.

Ich freue mich diese bunte Vielfalt mit euch entdecken zu dürfen!
Daniela Köster
Diplom Designerin, Freie Künstlerin

12. + 13. August 2017
Sa. + So. 10:00 -16:00 Uhr
Kosten: € 100,- + € 20,- für Material

Anmeldung bis 28, Juli 2017

IMG_2671

 

Offene Werkstatt Tage   29.+30. April 2017

Atelier waren Werke der hier regelmäßig arbeitenden Künstlerinnen und Künstler ausgestellt, sowie Arbeiten der Künstlerin und Leiterin Daniela Köster. Der Musikraum wurde von dem Musiker Klemens Maiwald vorgestellt. Die 4-köpfige Band “Funnybones“ erfüllte am Samstag das Publikum im Atelier mit grooviger amerikanischer Westcoast-Music.

PlattformScherenschnittwand

Die interaktive Installation Poetische Forschungsplattform von Daniela Köster lockte die Besucher zum Experimentieren und Erforschen mit Sinnes-Werkzeugen in den Garten.

Mit der Schere “malten“ die Besucher eine ganze Welt an die weiße Wand im Atelier. Es ist ein wunderbares Bild entstanden! Hier ist das Ergebnis zu sehen!

Herzlichen Dank an alle Gäste und für ein rundum tolles Wochenende!

Daniela Köster + Klemens Maiwald